Erste Reise mit Swantje – Abschluß

Nachmittags am Ankerplatz kommt die Kristin mit ihrer Crew längsseits. Wir sitzen bei Swantje im Cockpit quatschen und trinken Kaffee. Wie schnell vergehen die Stunden! Leider wollen die beiden nicht über Nacht bleiben.

Holger kocht und wir genießen die Ruhe. Nachts kann man die Sterne sehen…

Am nächsten Tag ist es so ruhig! Kaum Wind und die anderen Ankerlieger sind weit entfernt.

Mittags kommt die Sonne raus.

Irgendwann müssen wir auf unseren Liegeplatz. Swantje wird nochmal auf Hochglanz gebracht und unser Sohn holt uns ab.

Wir sind traurig und freuen uns auf die nächsten Wochenenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.