Wie man den Winter versegeln kann

Ein interessanter Bericht auf Yacht.de hat mich darauf gebracht, diesen Beitrag zu schreiben. Dort stellen sie „die 10 besten Segel-Reportagen“ vor, die man frei (bei Youtube) gucken kann. Natürlich nichts geringeres als die zehn besten

Einige von diesen Filmen kenne ich schon, aber mindestens einen möchte ich hervorheben. Nicht nur, weil ich ihn bisher nicht kannte, sondern weil er mich wirklich beeindruckt hat: Sailing Adventures 1929! Ein Film über die Passat auf einer Reise um Kap Horn. Ein außergewöhnlicher Bericht, mit deutschsprachigem Kommentar. Das sind sicherlich einmalige Aufnahmen und äußerst interessante Informationen, die noch lange bei mir nachhallen werden.
Aber auch der Film über Robin Knox Johnson, der die erste Einhand-Nonstop-Regatta um die Welt (Golden Globe Race) gewann bzw. als einziger beendete, ist sehr sehenswert. Und im Zusammenhang mit dieser Regatta natürlich auch der Film über die dramatische Geschichte von Donald Crowhurst (wurde übrigens auch vor ein paar Jahren als Spielfilm verfilmt: Vor uns das Meer).
Doch fehlt in dieser Liste meines Erachtens ein Film, wenn es schon um die Besten gehen soll: Die Mike Plant Story. Mike Plant habe ich „kennengelernt“, als ich ein Buch von Hal Roth über seine eigene Teilnahme an der BOC-Regatta las. Der Film erzählt die Geschichte wirklich gut. Aber schaut selber, wenn ihr auf dem Sofa sitzt und von der nächsten Segelsaison träumt 😉 Ich empfehle, die (automatischen) Untertitel bei YT einzuschalten… das kann als Nebeneffekt auch das eigene Englisch trainieren und manchmal wegen der kreativen Übersetzungen ganz unterhaltsam sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Contact Us