Erste Reise mit Swantje – Angela allein an Bord

11.07. Holger ist von Bord gegangen, wichtiger Termin in Ol…

Und „schwups“ muss ich morgen den Liegeplatz räumen, weil der Inhaber doch eher wieder kommt,na toll. Habe die Nachbarn schon gefragt, ob sie mir morgen bei den Leinen helfen.

Am Dienstag bin ich früh auf. Da kein Lüftchen wehte, verholte ich schon, bevor die Liegeplatz-Nachbarn zum Helfen kamen. Schließlich habe ich auch noch für den ganzen Tag ein Rad gebucht! Alles klappte wunderbar.

Mit dem Rad geht es raus nach Alkersum zum Museum Kunst der Westküste. Die Tour da hin und das Museum sind toll, nur das Wetter ist bescheiden… war da nicht was von Sonne und 20 Grad gesagt? Naja, bin ja schon froh, dass es trocken ist, beim Aufstehen nieselte es noch… Nach dem Museum geht meine Tour weiter. Ich hatte mir eine Radkarte bei der Touri-Info geholt und verfolge nun den Tour-Vorschlag „Klaar Kimmig“. Ich kürze etwas ab, aber schöne Strecke! Man radelt entlang der Küste bis Utersum. Zurück bin ich dann durch Goting.

Zurück an Bord gab es erst mal eine Stärkung.

Und da ich das Rad noch hatte, bin ich zur Tanke und habe Diesel gebunkert. Herrjeh, was für Preise!

Holger meldete inzwischen aus Oldenburg Vollzug und kommt morgen Mittag zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.